Archiv für den Monat: März 2018

Bim Bam

Glocken als Trend-Thema? Glocken als Leidenschaft? Wer zweifelt noch daran? Und wer kann das Gebammel und Gebimmel um diese historischen Wahrzeichen nach den Enthüllungen und schockierend-ewig-gestrigen Entscheidungen um die Herxheim-am-Berg-Gemeinde-Glocke nicht mehr hören? Bis gestern hatte ich mit dem Thema Glocken abgeschlossen.… Doch nun rührt mich diese Geschichte von einem 15jährigen Glockenfan an und bestärkt mich im Glauben an eine gute Zukunft, wenn Leidenschaft im Spiel ist: https://www.rheinpfalz.de/lokal/speyer/artikel/nicht-nur-irgendein-bronzestueck/

Foto: https://pixabay.com/de/glocken-glocke-glockenturm-gem%C3%A4uer-2413297/

Sondiert regieren

Union und SPD haben sich nach ihrem Sondieren und noch mehr Sondieren auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Die SPD-Basis hat nun nach 161 Tagen der Koalition zugestimmt. – So zäh das abläuft, aber Demokratie ist eben auch Bürgerbeteiligung und -Mitsprache. Dankbar, dass wir so leben können. Und „Gokro“ statt „Jamaika“? Griffige Begriffe für politikmüde Bundesbürger. Neu? – Nein! Sie als Wikipedianer wissen es: Die Abkürzung GroKo für Große Koalition wurde bereits in den 60er Jahren für die große Koalition unter Kiesinger verwendet. Jetzt ist Zeit für das Erneuern. Mehr unter Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Koalition#GroKo